Veranstaltungen

Sie sind herzlich eingeladen an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Beachten Sie bitte das Format und auch die Anmeldemodalitäten. Der Arbeitgeber-Service des jobcenters und die Beauftragte für Chancengleichheit sind in der Wetterau so gut vernetzt, dass wir Ihren Themenwünschen und Veranstaltungsformaten gegenüber offenstehen.


JOBAKTIV

In der Stadthalle Friedberg präsentieren über 40 regionale Unternehmen ihre offenen Stellenangebote im Bereich Arbeit und Ausbildung.

Dienstag, 10. Mai 2022, von 09:00 bis 17:00 Uhr

Mittwoch, 11. Mai 2022, von 09:00 bis 16:00 Uhr

Auf der JOBAKTIV Wetterau präsentieren über 40 regionale Unternehmen ihre offenen Stellenangebote im Bereich Arbeit und Ausbildung.

Die Angebote reichen quer durch alle Branchen - von Produktion, Logistik und Handwerk über Dienstleistung, Handel und Verkauf bis hin zu Kommunikation und IT oder Gesundheit und Pflege.

- Kommen Sie mit Unternehmensvertretern ins Gespräch.
- Es erwarten Sie außerdem interessante Vortragsthemen.

Wer seine Bewerbungsunterlagen mitbringt, kann diese von erfahrenen Experten optimieren lassen und hat die Möglichkeit ein kostenfreies, professionelles Bewerbungsfoto erstellen zu lassen.

Wann?

Dienstag, 10. Mai 2022, von 09:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, 11. Mai 2022, von 09:00 bis 16:00 Uhr

Wo?
Stadthalle Friedberg, Am Seebach 2 , 61169 Friedberg

Weitere Infos unter https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/giessen/jobaktiv-wetterau

 

Der Eintritt ist frei

spätestens mit dem dritten Geburtstag des Kindes endet die Elternzeit. Zeit den (Wieder-) Einstieg zu planen. Eine Herausforderung, die oft mit vielen Fragen beginnt:

  • Ist die Betreuung des Kindes gesichert?
  • Sind die Betreuungs- und Arbeits-, bzw. Ausbildungszeiten aufeinander abgestimmt?
  • Passt der erlernte Beruf noch in den Alltag?
  • Was will ich arbeiten? Oder will ich doch lieber eine Ausbildung machen?

Ich lade Sie ein, diese Themen mit mir anzugehen. Sie erfahren, was es zu beachten gibt und wie Sie Ihren (Wieder-) Einstieg planen. In einer ca. 2-stündigen Veranstaltung haben Sie auch die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich mit anderen Erziehenden auszutauschen. 

Weitere Themen: Kinderbetreuung, Bildung und Teilhabe (BuT), Wiedereinstieg, Berufsrückkehr, Neuorientierung, Qualifizierung, Maßnahmen, Ausbildung in Teilzeit, Minijob …

 

Termine:
- 31.03.2022, 10-12:00 Uhr
- 26.09.2022, 10-12:00 Uhr
- weitere Termine in Planung 

Voranmeldung: Jobcenter-Wetterau.BCA@jobcenter-ge.de

Schwangere und Eltern von Kindern unter 3 Jahren haben im SGB II besondere Rechte, allerdings auch bestimmte Pflichten.

Ich informiere Sie über die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Jobcenter und das damit einhergehende Prinzip „Fördern und Fordern“ im SGBII. Gemeinsam werden wir schauen, was es zu beachten gibt. Sie erhalten Hinweise wie und wo Sie Unterstützung und Beratung erhalten können und was eas schon es schon jetzt für die Zeit der Kinderbetreuung und Ihre Berufsrückkehr zu beachten gibt.

Weitere Themen: Mehrbedarf, frühe Hilfen, Kinderbetreuung, Wiedereinstieg, Qualifizierung, Maßnahmen, Bildung und Teilhabe, Adressen und Netzwerke …

 

Termine:
- 24.01.2022, 10-12:00 Uhr
- 27.06.2022, 10-12:00 Uhr
- weitere Termine in Planung, bzw. auf Anfrage  

Voranmeldung: Jobcenter-Wetterau.BCA@jobcenter-ge.de

Im Rahmen einer Infoveranstaltung stellen wir die "Teilzeitausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen" vor. 

Sie erfahren alles über den Ablauf, die Kooperationspartner, die Voraussetzungen und bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. 

Termine: 
20.05.2022, 10:00-12:00 Uhr, Jobcenter Friedberg 
07.10.2022, 10:00-12:00 Uhr, Jobcenter Friedberg 

Gerne können Sie sich vorab per Mail anmelden. Jobcenter-Wetterau.BCA@jobcenter-ge.de

Mein Weg zurück in den Beruf: Existenzsichernde Perspektiven für Berufsrückkehrende

Online Do. 10.03.2022 - VHS.CLOUD 

Familienpflichten und Beruf unter einen Hut zu bringen, das stellt uns vor viele Herausforderungen. Kinder müssen betreut und manchmal sogar unterrichtet werden, die Familie will versorgt sein, Pflege muss organisiert werden. Für viele Menschen, insbesondere Frauen, besteht der Alltag aus einem permanenten Jonglieren von Arbeit, Familienarbeit und Fürsorgearbeit. Mit der Planung des Wiedereinstiegs in die Arbeitswelt sind oft Ungewissheiten und Fragen verbunden, sei es zur beruflichen Orientierung, zu Bewerbungsstrategien oder Kinderbetreuung.

Im zweistündigen Online-Seminar möchte Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Berufsberaterin und Digitalisierungs-Expertin, für ein bisschen mehr Sicherheit sorgen.


Wir starten mit einem Blick auf Ihre Ausgangssituation, Ihre Kompetenzen und Ihre Ziele.
Gemeinsam betrachten wir dann
- Möglichkeiten und Wege zum Wiedereinstieg in das Berufsleben
- Rahmenbedingungen von Beruf und Familie, wie Arbeitszeit, Kinderbetreuung
- Berufsfindung und Zielplanung
- Kompetenzen erkunden
- Erfolgreiche Selbstvermarktung sowie
- Unterstützende Angebote der Arbeitsagentur und haben Gelegenheit zu Austausch und gegenseitiger Unterstützung.

Die Veranstaltung findet online auf der Plattform vhs.cloud statt. Teilnehmende benötigen einen PC, Laptop oder ein Tablet mit Internet- und Audiozugang. Der direkte Zugangslink wird einige Tage vor Kursbeginn per E-Mail verschickt. Es wird kein Account für die vhs.cloud benötigt. Kursnummer : WF704118Z6. Bei Interesse melden SIe sich bitte den folgenden Link an.
Die Veranstaltung ist kostenlos. 


Wir bieten das Seminar online an. Keine Anfahrtswege, keine zusätzliche Kinderbetreuung, Sie nehmen komfortabel von zuhause aus teil. Sie benötigen lediglich einen PC, Laptop, ein Tablet oder Smartphone mit Internetzugang. Wir gehen diesen neuen Weg mit Ihnen und möchten Ihnen trotz allem gute Informationen anbieten. Lassen Sie uns gemeinsam unsere digitalen Kompetenzen voranbringen und wählen Sie sich ein.

Eine Veranstaltung der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Gießen und des jobcenters Wetterau in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Frauen und Chancengleichheit des Wetteraukreises, den Familien- und Mütterzentren im Wetteraukreis und den vhs'en wetterau und Landkreis Gießen.

Das Thema Inklusion am Arbeitsplatz wird gerne aufgeschoben. Wer jedoch anfängt, sich mit dem Thema zu beschäftigen, stellt schnell fest, dass es sehr viele gute Gründe gibt, Menschen mit Behinderung einzustellen.

Oft sind es die fehlenden Infos, die Arbeitgeber davon abhalten, den Inklusions-Gedanken wachsen zu lassen. Möchten Sie wissen, wie Inklusion am Arbeitsplatz geht und warum das für Sie als Arbeitgeber interessant sein kann?

In einer Online-Veranstaltung erklären wir was Inklusion am Arbeitsplatz bedeutet.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail an.
Wir infomieren Sie wann der nächste Termin stattfindet.

Jobcenter-Wetterau.765@jobcenter-ge.de

Beim WOMEN&WORK Karrieretag am 30.04.2022 unterstützen in der Zeit von 14-18 Uhr Expertinnen mit Vorträgen, bieten mini Coaching-Sessions an und bereiten Teilnehmende auf den (digitalen) Bewerbungsprozess und potenzielle Gespräche am (virtuellen) Messestand vor. Der WOMEN&WORK-Karrieretag ist kostenfrei, findet online statt und ist eine perfekte Vorbereitung für die WOMEN&WORK am 21. Mai 2022. Weitere Informationen: women&work

WOMEN&WORKKarrieretag, am 30.04.2022

WOMEN&WORK Dream Big! Design your Career, am 21. Mai 2022

* * * *

Alle hier genannten Veranstaltungen sind kostenfrei.