Die Johann Philipp Reis Schule lädt ein zum zweiten Berufsinformationstag am 20.3.24

Am Mittwoch, 20.3.24, lädt die JPRS zum zweiten Male zu ihrer Ausbildungsmesse unter dem Motto „Praktikum, Ausbildung, Studium: Finde deinen Platz!“ ein. Besucherinnen und Besucher können in der Schule mit einer Vielzahl von Ausstellern ins Gespräch kommen. Bekannte Unternehmen und Bildungseinrichtungen stellen sich mit ihren Angeboten zu Berufsausbildung, Dualem Studium, beruflicher Karriere und Weiterbildung als potenzielle Ausbilder und Arbeitgeber vor. 

Am Mittwoch, 20.3.24, lädt die JPRS zum zweiten Male zu ihrer Ausbildungsmesse unter dem Motto „Praktikum, Ausbildung, Studium: Finde deinen Platz!“ ein. Besucherinnen und Besucher können in der Schule mit einer Vielzahl von Ausstellern ins Gespräch kommen. Bekannte Unternehmen und Bildungseinrichtungen stellen sich mit ihren Angeboten zu Berufsausbildung, Dualem Studium, beruflicher Karriere und Weiterbildung als potenzielle Ausbilder und Arbeitgeber vor. 

Im letzten Jahr präsentierten sich u.a. folgende Aussteller auf der JPRS (Auswahl): Adam Hall Group, Kreishandwerkerschaft des Wetteraukreises, OVAG, Ille Papier-Service GmbH, Clarity AG, INNIUS RR GmbH, Jugendberufsagentur Wetterau, Technische Hochschule Mittelhessen, accadis Hochschule Bad Homburg, Dachdeckerei Dingeldein, Autohaus Marnet, Zurich Gruppe Deutschland, Wagner eCommerce Group GmbH, Eurobaustoff Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, CYMOS Medizin IT, Bildungswerk der hessischen Wirtschaft e.V., Bundespolizei, Bundeswehr, Volksbank Mittelhessen eG, Staatliche Technikakademie Weilburg, Staatliche Glasfachschule Hadamar, Branddirektion Frankfurt am Main, Brillux-Show-Truck.

 

Ergänzend finden Fachvorträge verschiedener Aussteller statt. Die Ausbildungsmesse an der JPRS ist ein attraktives Forum für alle, die sich über Ausbildung, Berufe und Studium informieren und erste Kontakte mit Ausstellern knüpfen möchten. Klassen von Schulen aus Friedberg und dem Umland sind herzlich eingeladen, die neue Ausbildungsmesse an der JPRS zu besuchen. Weitere Informationen werden im Vorfeld der Veranstaltung auf der Schulhomepage www.jprs.de veröffentlicht. Unternehmen und Bildungseinrichtungen aus der Region, die auf der JPRS-Ausbildungsmesse ausstellen möchten, können sich gerne an Holger Gerlach wenden (gerlach@jprs.de).

 

Für unsere Aussteller: Im Dokument FAQ finden Sie Fragen und Antworten zu den häufigsten Fragestellungen für unseren Berufsinformationstag! Das Dokument steht als PDF zum Download für Sie bereit!