25.10.22 bis 08.01.23: Ausstellung Hebammen in Hessen – Gestern und Heute, Nidda

Die Ausstellung „Hebammen in Hessen – Gestern und Heute“ informiert über einen der ältesten Frauenberufe der Menschheit.

Sie möchte über die Geschichte und Entwicklung der Ausbildung damals bis hin zum Studiengang heute, über die aktuelle berufliche Situation, sowie zu den Möglichkeiten und Hilfsangeboten für Hebammen und Schwangere. Neben der Geschichte des Hebammenberufs schildern drei Generationen Hebammen ihren Berufsalltag in Interviews und geben somit einen Einblick in die Veränderungen, die unser Berufsbild in dieser Zeit erfahren hat. Auch Mütter und deren Erwartungen kommen zu Wort. Die Ausstellung ist bis zum 8. Januar 2023 im Niddaer Heimatmuseum zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Sonntag jeweils 15-17 Uhr und nach Vereinbarung. Weiter Informationen zur Ausstellung